Unser kommendes Dinner:

20.09.2018

Wie sensorgetriebene Datenanalyse die digitale Außenwerbung auf ein neues Level hebt
Ralph Razisberger, CEO, IDA Indoor Advertising GmbH



Sie möchten an diesem Dinner teilnehmen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem vollen Namen, Ihrer Berufsbezeichnung und der Firma für die Sie arbeiten und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

hallo@marketeerclubeurope.com


Wenn es in der Werbebranche einen Wachstumsmarkt gibt, dann ist es DOOH - digital-out-of-home, die digitale Außenwerbung. Die digitale Revolution umfasst hier mehr als das bloße ersetzen von Plakaten durch großformatige Screens. Spätestens seitdem bekannt wurde, dass Google in den deutschen DooH Markt einsteigt, ist auch bei uns dieses Medium in aller Munde.

Neue Technologien ermöglichen eine ähnliche Interaktion mit dem Kunden bei gleichzeitiger Datenerhebung wie im Onlinewerbemarkt - jedoch offline, also in der realen Welt in der wir leben. So ist es mit moderner sensorgetriebener Datenanalyse möglich, Inhalte in Echtzeit zielgruppengenau auszuspielen, Kundenstrukturdaten einzelner Standorte zu gewinnen und dadurch Werbeinhalte und Verkaufsflächen zu optimieren. Wenn dann auch noch die individuelle Interaktion über das Smartphone zeitgleich beginnt, sind wir den Träumen der Marketeers nahe... 

Ralph Razisberger, CEO der IDA Indoor Advertising GmbH, gewährt einen Einblick in vorhandene Technologien, die noch vor wenigen Jahren als Science-Fiction galten.